Hochschulsport Magdeburg

LfZ im Sommersemester 2019

Juli – Oktober

Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianRussian

Squash

Die Ursprünge dieses rasanten Rückschlagspiels liegen im englischen „Fives“. Hierbei wurde ein Ball per Hand gegen eine Wand gespielt. Das moderne Squash, entstanden um 1830, wird auf einem Feld, dem so genannten Court gespielt. Dieser ist von drei Wänden und einer auf der Rückseite liegenden, festen Glaswand begrenzt. Hier wird ein kleiner Weichgummiball mit einem Schläger geschlagen, der dem des Badmintonspiels stark ähnelt.
Squash kann sowohl als Einzel als auch als Doppel gespielt werden.
Ziel ist es, den Ball regelkonform so zu spielen, dass er für den/die Gegner unerreichbar wird.
Das Squash-Spiel fördert in hohem Maße die Ausdauer, Koordination und Schnelligkeit der Spielenden.
Wenn Ihr Freunde des Rückschlagspiels seid und Euch bei dem Wort „Tempo“ nicht zuerst ein Papiertaschentuch einfällt, dann seid Ihr hier genau an der richtigen Stelle.

TagZeitFertigkeitVeranstaltungsortÜbungsleiterBuchungsseite
TagZeitFertigkeitVeranstaltungsortÜbungsleiterBuchungsseite