Hochschulsport Magdeburg

LfZ im Sommersemester 2019

Juli – Oktober

Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanHindiItalianRussian

Jonglieren

Das Jonglieren kann aufgrund seiner Imposanz und seiner technischen Anforderungen als Kunst und Handwerk zugleich bezeichnet werden. Eine Plastik aus dem Jahre 200 v. Chr., die einen Jongleur darstellt, zeigt, dass das Jonglieren die Menschen schon seit geraumer Zeit in seinen Bann zieht. Beim Erlernen dieser an unserer Uni noch jungen und vielfältigen Sportart besteht die große Anforderung in voller Konzentration beim Umgang mit Objekten und Ausführung von Techniken aller Art. Das spielerische Hantieren mit z. B. Bällen, Keulen, Diaboli und Ringen wird besonders für Anfänger ein stetiger Kampf gegen die Schwerkraft. Rhythmusgefühl, Konzentration, Reflexe und motorische Fähigkeiten werden bei dieser eindrucksvollen Sportart optimal geschult.

Notwendige Geräte werden vom Hochschulsport gestellt.

TagZeitFertigkeitVeranstaltungsortÜbungsleiterBuchungsseite
TagZeitFertigkeitVeranstaltungsortÜbungsleiterBuchungsseite